what's up next?

Keine Termine gefunden.


more...
 Login
 Webmail
 Sitemap
 Kontakt
 Impressum

›› Wie alles begann...

history

Die Tatsache, dass die Sigmaringer Rollerfahrer keine No-Names in der süd-westlichen Rollerszene mehr sind sollte eigentlich klar sein. Das liegt schon alleine daran, dass 2005 schon ihr 9tes Rollertreffen vom Stapel lief. Der eigentliche Ursprung der Black Jacks liegt also in der Sigmaringer Rollerszene (auch hier soll ein Dank an die ältere Generation der Sigmaringer ausgesprochen werden, die uns zu diesem herrlichen Hobby bzw. Lebensstil geführt haben, und die unseren Club sofort akzeptierten!!!!).Es sollte also nun klar sein, dass es sich bei den Black Jacks um eine kleine Gruppe Sigmaringer Rollerfahrer handelt, die jedoch nicht von den anderen Sigmaringer Rollerfahrern abgespalten gesehen werden wollen, tun, machen, lassen….ach, ihr wisst was wir damit sagen wollen!!! Auf jeden Fall hat sich diese kleine Gruppe 2004 zusammen gesetzt um ein Logo für eine Kutte und somit einen Rollerclub aus dem Boden zu stampfen! Zuerst zog sich die ganze Sache etwas in die Länge, vor allem bis mal ein

Name gefunden war… doch im Endeffekt war die Sache pünktlich zum 8ten Sigmaringer Rollertreffen über die Bühne gegangen!(Auch hier eine Danksagung an Samson von den Darkside Scooterists aus Achern, ohne dem unsre Patches wohl bis heute nicht gestickt wären! Bist halt ein wahrer Big Fucker!!).Das wäre eigentlich der Anfang der History der Black Jacks, welche sicherlich noch lange nicht zu Ende ist – denn wir sind keine Rollerfahrer, wir leben Rollerfahrer!!!

Gruß an alle Rollerfahrer da draußen, und an die, welche es noch werden wollen!! Und natürlich ein Gruß an alle die uns kennen, lieben, hassen, mit uns suhlen, trinken und mit uns einfach nur Spaß haben!! Wir sehen uns auf dem nächsten Treffen!!